Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler sowie alle an unserer Homepage Interessierten,
 

 

Ein besonderes Ereignis an unserer Schule war das gestrige Konzert des Orchesters der Realschule Rüppurr. Hierbei handelte es sich diesmal um ein Solistenkonzert. Die Jugendlichen sollten unter Beweis stellen, was sie, als Solisten,  zu leisten im Stande sind. Im Publikum saßen neben Eltern auch zahlreiche Personen, die am Schulleben der Realschule Rüppurr interessiert sind und unsere Schulveranstaltungen gerne besuchen. Das Orchester zählt mittlerweile fast 30 Personen und ist eine feste, nicht mehr weg zu denkende Größe an unserer Schule.

 

Mehrmals wöchentlich treffen sich die jungen Musiker, unter der Leitung von Herrn Münchgesang, zur  Probe. Das Üben macht viel Freude, beansprucht jedoch viel Konzentration und Durchhaltevermögen. Vor allem die 3-tägigen Probenaufenthalte in Kürnbach sind lustig und spannend und fördern den Teamgeist. Diese Aufenthalte stimmen die MusikerInnen auf die bevorstehenden Auftritte ein.

 

Ich danke Herrn Münchgesang für sein Engagement sowie die Begleitung der MusikerInnen an diesem Abend. Unter seiner Leitung hat sich unser Orchester in Rüppurr einen Namen gemacht.

Ich danke auch allen anwesenden Gästen für Ihr Kommen, mit Ihrer Anwesenheit haben Sie Ihre Wertschätzung gegenüber den jungen KünstlerInnen sowie unserem Kollegen, Herrn Münchgesang, zum Ausdruck gebracht.

Mein Dank gilt auch Herrn Friebis und seinem Team des Fördervereins, der in den Pausen für das leibliche Wohl sorgte sowie Herrn Rudolf, der freundlicherweise den gestrigen Abend in zahlreichen Bildern fest hielt.