Schulsozialarbeit an der Realschule Rüppurr

 

 

Seit dem 01.10.2013 hat die Realschule Rüppurr eine Schulsozialarbeiterstelle. 

Die Schulsozialarbeit ist dem Sozialen Dienst der Stadt Karlsruhe zugeordnet. So kann sie, wenn es von den Beteiligten gewünscht ist, entsprechende Kontakte dorthin oder zu anderen Beratungsstellen vermitteln und Unterstützungs- und Hilfeangebote aufzeigen.

 

 

Ziele der Schulsozialarbeit

 

Junge Menschen sollen Hilfen zum Ausgleich sozialer Benachteiligung oder zur Überwindung individueller Beeinträchtigung bekommen.

Schulsozialarbeit soll bei der Integration benachteiligter Jugendlicher unterstützen und den Schulen helfen, soziales Lernen zu ermöglichen.  

 

 

Aufgabenschwerpunkte der Schulsozialarbeit und Beispiele 

 

Schwerpunkt 1: Beratung von Lehrkräften bei Auffälligkeiten von
Schülerinnen und Schülern, z. B. bei 

- aktiver oder passiver Schulverweigerung,

- Verhaltensauffälligkeiten,

- gruppendynamischen Prozessen in Klassen,

- Einzellfallproblematik,

- Kindeswohlgefährdung.

 

Schwerpunkt 2: Beratung und Vermittlung von Hilfen für Schülerinnen, Schüler und Eltern in schwierigen Lebenssituationen, z. B. bei 

- familiären Problemen,

- Problemen in der Schule,

- altersspezifischen, individuellen Schwierigkeiten der Schülerinnen und Schüler,

- Unterstützung bei der Klärung von gruppendynamischen Konflikten.  

 

Schwerpunkt 3: Unterstützung der Schule bei der inneren Schulentwicklung und bei Vernetzungskonzepten durch Nutzung und Schaffung von, z. B.

- Projekten im Bereich Medien –und Suchtprävention in Kooperation mit den Präventionslehrern, der Polizei und externen Referenten,

- Projekten im Bereich Erlebnispädagogik,

- individuellen Klassentrainings ab der 5. Klasse (Klassenrat, Soziogramm, Teambuilding),

- Organisation und Durchführung von thematischen Elternabenden in Kooperation mit dem Elternbeirat 

 

Arbeitsweisen von Schulsozialarbeit

- vertrauliche, ressourcen- und lösungsorientierte Beratung

- Projektarbeit in den Klassen

- kollegialer Austausch

- Netzwerkarbeit

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier: 

http://karlsruhe.de/b3/soziales/einrichtungen/sodi/schulsozialarbeit

 

Kontaktdaten:

Telefon: 0721-133-5956

E-Mail: schuso.rueppurrreal@sjb.karlsruhe.de