Schüleraustausch RS Rüppurr

mit Collège Jacques Prévert in Noisy-le-Sec (Vorort von Paris)

 

Als am Do, 24.09.2015 der TGV aus Paris in Karlsruhe ankam, zeigte sich das badische Wetter von seiner schönsten Seite, und es sollte die ganze Woche des Schüleraustausches so bleiben !

Die kleine (11 Schüler, 2 Lehrer), aber äußerst sympatische Gruppe aus Frankreich wurde sehr freundlich empfangen und die deutschen Gasteltern scheuten keine Mühe, uns in unseren Unternehmungen zu unterstützen. So trafen wir uns z.B. alle am Freitag Abend zu den Schlosslichtspielen gemütlich mit Decken und Picknick vor dem Schloss. 

Dies passte sehr gut zu unserem diesjährigen Austausch, für den wir auch anlässlich des Stadtgeburtstages das Thema „Stadtentwicklung“ gewählt hatten.

Am Montag Vormittag wurden wir im Haus Solms von Frau Rastätter willkommen geheißen und bekamen in einem kurzen Film einen Überblick über unsere Stadt. Nach einem kleinen Imbiss ging es weiter in die Innenstadt auf Souvenirs-Jagd.

Ein abwechslungsreiches Programm mit einer bunten Mischung aus Kultur (bad. Landesmuseum im Karlsruher Schloss, ZKM, Altstadtführung in Durlach), Natur (Baumwipfelpfad in Bad Wildbad, Zoo) und Spass (Kino-Abend, Bowling), sowie den individuellen Unternehmungen am Wochenende in den Familien, ließen die Tage im Nu vergehen, so dass die meisten am Do, 01.10. eher traurig am Bahnhof standen und eigentlich gerne länger geblieben wären.

Nun freuen wir uns alle auf den Gegenbesuch im Frühjahr!