Konzert für Flüchtlinge

 

 

Unter der Leitung von Leonardo trug eine kleine Abordnung unseres Orchesters mit ihren Liedern zu einem bunten Nachmittag für die Flüchtlinge in der Landeserstaufnahmestelle Karlsruhe bei.

 

Nach dem sich die Ethikgruppe der Klasse 10 mit Frau Boos in einem Projekt intensiv mit der momentanen Flüchtlingssituation theoretisch beschäftigt hatte, kam das Bedürfnis auf, sich die Situation der Flüchtlinge auch real vor Ort in Karlsruhe näher anzuschauen. So ergab sich für die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, einen ganzen Nachmittag Flüchtlingskinder in der Erstaufnahmestelle in Karlsruhe zu betreuen. Der daraus entstandene Kontakt mündete schließlich in ein wunderschönes musikalisches Projekt des Orchesters, das den Flüchtlingen eine musikalische Ablenkung ermöglichte.

 

Den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern des Orchesters danken wir für Ihre Zeit und Ihr Engagement – insbesondere Leonardo, für die musikalische Leitung.