Aktuelle Informationen aus der Realschule Rüppurr

 

 

 

 

Verkehrssicherheitstag der Klasse 10b am 21.05.2019

 

Begonnen haben wir den Tag mit einem Verkehrsquiz am Computer.

Danach haben wir in unserem Klassenzimmer kleinere Experimente zum Gehirntraining gemacht.

Nach der Pause ging es mit einem Vortrag von der Polizei über Rauschmittel am Steuer weiter.

Zum Abschluss durften wir unterschiedliche Übungen mit Rauschbrillen machen.

 

tl_files/36 Rudolf 20182019/Verkehrstag/WhatsApp Image 2019-05-22 at 14.04.55-resized.jpeg tl_files/36 Rudolf 20182019/Verkehrstag/WhatsApp Image 2019-05-22 at 14.05.41-resized.jpeg

 

 

 

 

Ausflug der Klasse 10b am 24.05.2019

 

Nach erfolgreich abgeschlossenen schriftlichen Prüfungen sind wir gemeinsam als Klasse zum Bowling ins Lago gegangen.

Danach sind wir alle zusammen in die Schule gefahren, um dort zu grillen und zusammen zu sitzen.

Nach dem Essen spielten einige von uns noch eine Runde Basketball, während sich die anderen unterhielten.

Dieser Tag war als Abschluss für unsere Klasse sehr schön, da wir uns alle gut verstanden haben.

 

tl_files/36 Rudolf 20182019/Abschluss 10b/WhatsApp Image 2019-05-25 at 13.40.17(1)-resized.jpeg tl_files/36 Rudolf 20182019/Abschluss 10b/WhatsApp Image 2019-05-25 at 13.40.21-resized.jpeg

 

 

 

 

Schüleraustausch in Poitiers!

 

Am Di, 14. Mai war es endlich soweit: wir brachen zu unserem Gegenbesuch nach Poitiers auf. Am Bahnhof wurden wir von 2 Eltern und der Kollegin erwartet, die uns zur Schule brachten, da die Partnerschüler noch Unterricht hatten. Wir „befreiten“ sie ca. eine halbe Stunde vor Unterrichtsende (normalerweise um 16.55), um in der Kantine bei einem kleinen Snack unser Wiedersehen zu feiern.

Da die Schule ein paar Kilometer nördlich von Poitiers liegt und die meisten Eltern arbeiten, und deswegen die Schüler nicht in die Stadt bringen könnten, trafen wir uns an der Schule und fuhren dann gemeinsam mit dem Bus nach Poitiers, wo wir einen Stadtrundgang mit Kurzreferaten zu einzelnen Sehenswürdigkeiten machten. Die Shopping-Runde fiel dann leider etwas kurz aus, da wir den Bus zurück erwischen mussten, schließlich ist Mittwochnachmittag der einzige freie Nachmittag in Frankreich, an dem die Schüler ihren Hobbies nachgehen können. 

Den Donnerstag verbrachten wir komplett in der Schule. Der Unterricht beginnt hier um 8.40 und geht dafür aber bis 16.55. Erst stand Sport auf dem Plan, dann übten wir unser Lied („je ne parle pas français“ von Namika) für den Auftritt am Nachmittag. Nach dem Mittagessen in der Kantine war wieder normaler Unterricht: je eine Stunde Französisch, Deutsch und dann noch Englisch. Danach waren alle platt. Dennoch mussten wir noch durchhalten, denn um 18.00  wollte uns der Bürgermeister der Gemeinde im Rathaus empfangen. 

Am Freitag fuhren wir mit dem Zug an die Atlantikküste, nach La Rochelle. Zuerst besichtigten wir das Aquarium, welches sehr schön aufgemacht war. Unser Picknick nahmen wir am Kai ein, bevor wir dann in die Innenstadt gingen und eine interessante Führung bekamen. Eineinhalb Stunden Shopping vergingen wie im Flug, doch wir mussten einen bestimmten Zug erreichen und konnten nicht verlängern.

Das Wetter hat uns am Samstag leider einen Strich durch das vorgesehene Programm gemacht (Hochseilgarten), die Alternative im GamePark kam aber auch gut an. Den Nachmittag und Sonntag gestalteten die Familien individuell, wobei sich viele zum Bowling oder im Trampolinpark verabredeten.

Am Montag verbrachten wir einen langen Tag im Futuroscope, welches von der Schule aus zu Fuß zu erreichen ist. In Gruppen aufgeteilt vergnügten sich alle bei den verschiedenen Attraktionen, die viel mit 3D und VirtualReality arbeiten. Nach einem gemeinsamen Abendessen und einer letzten Tanzeinlage schauten wir uns noch das Lichtspektakel des Cirque du Soleil an und um 23 Uhr wurden alle von den Eltern abgeholt. Das war ein anstrengender Tag.

Zum Glück trafen wir uns am Dienstag erst um 10.00 am Bahnhof, um unsere Heimreise anzutreten. Die intensive Woche, all die Erlebnisse, der Schlafmangel und die neu geknüpften Freundschaften ließen die eine oder andere Träne fließen…doch mit leichter Verspätung kamen wir dann glücklich in Karlsruhe an.

Besucht auch unseren Blog auf: https://echangeenmusique.webnode.fr/ 

 

 

tl_files/36 Rudolf 20182019/Schueleraustausch in Poitiers/06_Empfang im Rathaus-resized.JPG

 

 

 

 

 

33. Schultheaterwoche 2019

 

Schon gespannt blicken wir dem 23. Mai 2019 entgegen. Die Klasse 5b unter der Leitung von Frau Reber nimmt in diesem Jahr an den 33. Schultheaterwochen der Stadt Karlsruhe im „Sandkorn“ teil. In fleißiger Probearbeit hat sich die gesamte Klasse in den letzten Wochen auf dieses große Ereignis vorbereitet. 

Am Donnerstag den 23. Mai 2019 um 11 Uhr wird es dann endlich soweit sein. Auf großer Bühne und vor großem Publikum (alle Interessierten sind herzlich eingeladen – Tickets bitte über das Sandkorntheater beziehen) können sich unsere 5er in die Herzen der Besucher spielen. Wir freuen uns alle sehr und drücken für die Premiere fest die Daumen. 

 

 

tl_files/36 Rudolf 20182019/Schultheaterwoch/image1-resized.jpg

 

 

 

 

Futsaltunier

 

tl_files/36 Rudolf 20182019/Futsaltunier/IMG_7352-resized.jpg tl_files/36 Rudolf 20182019/Futsaltunier/IMG_7360-resized.jpg

 

 

 

 

Walter Eucken Tag der Berufsorientierung

 

tl_files/36 Rudolf 20182019/Walter Eucken Tag der Berufsorientierung/IMG_7347-resized.jpg

 

 

 

 

Toskana-Abschlussfahrt der Klasse 10a

 

 

tl_files/36 Rudolf 20182019/10a Abschlussfahrt Toskana 2019/Rudolf/IMG_0978-resized.jpg tl_files/36 Rudolf 20182019/10a Abschlussfahrt Toskana 2019/Rudolf/IMG_0995-resized.jpg

tl_files/36 Rudolf 20182019/10a Abschlussfahrt Toskana 2019/Rudolf/IMG_0966-resized.jpg tl_files/36 Rudolf 20182019/10a Abschlussfahrt Toskana 2019/Rudolf/IMG_0960-resized.jpg

 

 

 

 

Une semaine extraordinaire!

Französische Schüler aus Poitiers zu Gast an der Realschule Rüppurr

 

Höchste Nervosität am Dienstag, 02.April am Hauptbahnhof Karlsruhe. Der TGV bringt unsere Austauschschüler des Collège Sacre-Cœur aus Jaunay-Marigny (bei Poitiers). Jeweils 9 Schülerinnen und Schüler nehmen teil und haben sich bereits mehrfach Briefe geschrieben. Um uns gegenseitig ein bisschen kennenzulernen, werden die Gastschüler von ihren Gastfamilien erst einmal in die Schule gefahren, wo wir uns an einem tollen Fingerfoodbuffet der Eltern stärken und zusammen spielen und singen. Das Leitthema des Austausches ist Musik und unser Projekt besteht darin, das Lied „Je ne parle pas français“ von Namika in der Version mit französischem Rap von Black M zu performen.

Am Mittwoch stand Heidelberg auf dem Programm. Zuerst machten wir eine Stadtralley, liefen dann zum Schloss hoch, um das große Fass und das Apothekenmuseum zu besichtigen und hatten anschließend Gelegenheit, die lange Fußgängerzone zu erkunden. Leider war das Wetter regnerisch bis bedeckt, was uns die Laune jedoch nicht verderben konnte.

Der Donnerstag war der Musik gewidmet, wir waren im Soundtruck des Stadtjugendausschusses in Knielingen. Hier bildeten wir 3 Gruppen, die innerhalb kürzester Zeit zu einer Rockband wurden, einen Song einstudierten und diesen auf der Bühne vorführten. Mittags machten wir Pizza in der Schulküche – delicieux!

Karlsruhe, die Fächerstadt: am Freitag zeigten wir unseren Gästen unsere Stadt und der Empfang im Rathaus kam auch sehr gut an. Bürgermeister Dr. Käuflein wies auf die Besonderheiten der Stadt hin, die der Film anschließen noch verdeutlichte. Ein Besuch im badischen Landesmuseum und der Rundumblick vom Schlossturm rundete den Tag ab, bevor individuelles Shopping angesagt war.

Am Samstag sah das Programm einen Ausflug zur Burg Fleckenstein vor, an dem auch die Eltern rege teilnahmen. Nach der Ralley durch den Wald machten wir ein schönes Picknick bei herrlichem Sonnenschein und setzten dann die Besichtigung der Burgruine fort. Einige Familien gingen sogar anschließend noch zusammen essen.

Sonntag war Familientag, doch trafen sich verschiedene Gruppen entweder im Zoo oder im Europabad.

Einen gelungenen Abschluss bildete der Besuch im Europapark am Montag, alle hatten sehr viel Spaß und schöne gemeinsame Momente. 

Am Dienstag schnupperten die Franzosen dann noch in den deutschen Unterricht mit hinein, sie erlebten, wie z.B. Französisch in Deutschland unterrichtet wird und gingen anschließend mit ihren Partnern in deren Unterricht mit. Außerdem übten wir noch unser Lied, welches wir im Mai in Poitiers sogar choreografieren möchten. 

Der Abschied  fiel so manchen schwer, es hatte sich in der intensiven Woche die ein oder andere Freundschaft entwickelt und die Zeit war viel zu schnell vergangen. Zum Glück dauert es nicht so lange, bis wir zu unserem Gegenbesuch aufbrechen….

 

tl_files/36 Rudolf 20182019/Frankreich Austausch 2019/01_Heidelberg 1-resized.jpg

 

 

 

 

RS Rüppurr - Jugendworkshop Aktion Mensch

 

Menschen mit Behinderungen begegnen im Alltag nach wie vor sowohl bauliche als auch sprachliche Barrieren. Wie damit umzugehen ist, lernten die Schülerinnen und Schüler der siebten Klassen der Realschule Rüppurr im Workshop der „Aktion Mensch“ verstehen. Themen wie Vorurteile und Inklusion wurden aufgegriffen und in einem spielerischen Quiz vertieft. Zum Abschluss gab es die Möglichkeit, in einer Feedbackrunde noch offene Fragen beantwortet zu bekommen.

 

tl_files/36 Rudolf 20182019/Jugendworkshop Aktion Mensch/IMG_4433-resized.jpg

 

 

 

 

Faschingstreiben an der RS Rüppurr

 

Am Freitag vor den Ferien fand dieses Jahr unsere große Faschingsparty statt. 

Unter dem Motto „Sei alles ... nur nicht du selbst!“ feierten verkleidete Schülerinnen und Schüler der Realschule Rüppurr bei Musik und unterhaltsamem Programm gemeinsam in die Ferien hinein. Für das leibliche Wohl hatte die SMV gesorgt. Unser Dank gilt den vielen Helfern und unseren SMV Lehrern Herrn Reina Schiffers und Herrn Weick, die mit viel Engagement uns allen einen wunderschönen Fasching bescherten.

 

 

tl_files/36 Rudolf 20182019/Fasching 2019/IMG_0985-resized.jpeg tl_files/36 Rudolf 20182019/Fasching 2019/IMG_0989-resized.jpeg

 

 

 

Skitag

 

tl_files/36 Rudolf 20182019/Skitag/20190228_125553_resized-resized.jpg

 

 

 

 

Reptilium Landau

 

tl_files/36 Rudolf 20182019/Reptilium Landau 6b/20190222_110344-resized.jpg

 

 

 

 

Wintertag der SMV

 

tl_files/36 Rudolf 20182019/Wintertag der SMV/Foto 12.02.19, 11 45 18-resized.jpg

 

 

 

 

 

 

tl_files/37 Rudolf 20172018/Terminplan 20172018/Termine im neuen Schuljahr.jpg

 

Link: Termine im neuen Schuljahr 2018/2019

 

 

 

 

Die Terminliste entspricht dem Stand vom 17.09.2018

 

 

Ergänzungen und Terminänderungen sind möglich!

Realschule Rüppurr, 18.09.2018