Achtung - Vollbremsung!

„Reaktionsweg + Bremsweg = Anhalteweg. Das ist die Formel für Sicherheit im Verkehr!“ 

 

Im Rahmen des Programms „Achtung Auto!“  führte  der ADAC für unsere 5. und 6. Klassen  ein Verkehrssicherheitstraining an der Realschule Rüppurr durch. 

Zunächst konnten die Schülerinnen und Schüler ihren eigenen „Anhalteweg“ aus vollem Lauf erleben. Ergänzend zu dieser Selbsterfahrung wurde anschließend mit einem realen PKW die Vollbremsung mit 30 und 50 km/h nachgestellt. Nicht nur außerhalb des PKW´s konnte so der notwendige Bremsweg ermittelt werden sondern auch am eigenen Leib hautnah die Bremswirkung einer Vollbremsung durch das Mitfahren im Auto nachvollzogen werden. Die Schutzwirkung von Kindersitz und Sicherheitsgurt war für alle ganz deutlich zu erkennen.

Alle am Projekt Beteiligten wissen nun ganz genau, was Geschwindigkeit bedeuten kann.